FOCUS online – Facelifting Hamburg


Facelifting: In Hamburg wendet ein erfahrener Spezialist ein minimal-invasives Verfahren an

 

Das Alter hinterlässt vor allem im Gesicht Spuren: Die Haut ist hier teilweise nicht nur sehr empfindlich, sondern ist auch in der Regel kaum vor Licht und Witterung geschützt und wird andauernd durch Mimik beansprucht. Ein innovatives Facelifting in Hamburg, das auch ohne Skalpell auskommt, sorgt wieder für ein jüngeres Aussehen.

Die Hautalterung lässt sich im Gesicht nur schwer kaschieren

Schön Skincare | Hamburg | Facelifting | Silhouette-Soft

Innovatives Facelifting ist minimal-invasive

Früher oder später macht sich das Älterwerden spürbar im Antlitz bemerkbar: Diese Alterungsprozesse, die sich durch zunehmend schlaffer werdende Gesichtspartien und Fältchen äußern, verlaufen bei jedem Menschen unterschiedlich.

Art und Weise sowie Ausmaß der Hautalterung werden durch unterschiedliche Faktoren beeinflusst: Genetik, Lebensstil, Ernährung sowie intensive Sonnenbäder können zu einer frühzeitigen und starken Faltenbildung und Hauterschlaffung führen. Betroffene erscheinen in der Regel älter und müder als sie in Wirklichkeit sind. Ein innovatives Facelifting ermöglicht eine optische Hautverjüngung ohne massiven chirurgischen Eingriff.

Moderne Hautstraffung mit Zweifachwirkung

Schön Skincare | Hamburg | Facelifting | Silhouette-Soft

Die Silhouette-Soft®-Methode überzeugt durch Zweifachwirkung

ZUM THEMA

Mehr über das innovative Silhouette-Soft®-Facelift erfahren

Lifting und Volumenaufbau in einem: Das innovative Facelifting Silhouette-Soft® bewirkt ein deutlich verjüngtes Erscheinungsbild - und das ohne Skalpell. Das äußerst effektive Fadenlifting bietet eine hochwirksame Alternative zu umfassenden chirurgischen Gesichtsstraffungen.

 

Bei dieser innovativen, minimal-invasiven Facelifting-Methode werden Fäden aus Polymilchsäure mit winzigen Zapfen von einem Spezialisten so platziert, dass die gewünschten Bereiche direkt gestrafft werden. Die Fäden werden in den folgenden Monaten vom Organismus vollständig abgebaut. Dadurch wird die mit dem Alterungsprozess nachlassende Kollagenproduktion angekurbelt und im behandelten Hautareal ist ein Volumenanstieg zu verzeichnen. Das Fadenlifting eignet sich hervorragend für eine exakt ausgerichtete Behandlung von ersten Hauterschlaffungen an Wangen, Augenbrauen, Hals und Kiefer.

Minimal-invasives Facelifting in Hamburg: In der Praxis schön skincare werden Silhouette-Soft®-Behandlungen angeboten

Schön Skincare | Hamburg | Facelifting | Silhouette-Soft

Deutliche Verjüngungseffekte sind bis zu 18 Monate sichtbar

In seiner Praxis schön skincare in Hamburg bietet der erfahrene Medizinier Peter Tuguntke neben vielen weiteren innovativen Schönheitsbehandlungen die schonende Gesichtsstraffung an. Pro Sitzung ist eine Behandlungszeit von einer halben bis zu einer Stunde zu erwarten. Der Patient ist nach etwa zwei bis fünf Tagen wieder gesellschaftsfähig. Spätestens nach einem Vierteljahr ist der maximale Verjüngungseffekt erreicht, das Ergebnis der Silhouette-Soft®-Behandlung hält bis zu 18 Monate an. Der minimal-invasive Eingriff erfolgt unter Lokalanästhesie und ist dadurch völlig schmerzlos. Sofern sich der Patient an die entsprechende Nachsorge inklusive einer behutsamen Reinigung, der Vermeidung von Anstrengung, Saunagängen sowie Sonnenbädern in den ersten Wochen nach der Behandlung hält, sind kaum Nebenwirkungen zu verzeichnen.

Mit mehr als zehn Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der nicht-chirurgischen ästhetischen Medizin gilt Peter Tuguntke als gefragter Spezialist. In seiner Praxis schön skincare in Hamburg können Patienten ein breitgefächertes Behandlungsspektrum in Anspruch nehmen. Ob Botulinum-, Hyperhidrose-, Lippenbehandlung oder nicht-invasives Body-Contouring - im Fokus stehen hierbei stets individuelle Schönheitsoptimierungen, die durch schonende, moderne Maßnahmen und besonders natürliche Resultate überzeugen. Die Sicherheit und Zufriedenheit der Kunden stehen immer an oberster Stelle.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns und lassen Sie sich kostenlos beraten.

+49 40 4699 8322

 

(Dieser Post wurde vollständig aus FOCUS online kopiert. Published: Donnerstag, 4. Oktober 2018 18:15)